Starke Eltern - Starke Kinder

Elternkurse sollen Toleranz und Selbstvertrauen der Eltern als Erzieher stärken und die Kommunikation in der Familie verbessern. Alle methodischen, theoretischen und kommunikativen Elemente des Elternkurses fördern das Verständnis von Gewaltfreiheit im Denken, Verhalten und Handeln.

In Gruppen von ca. 10 bis 16 Teilnehmern werden miteinander in einer netten Atmosphäre die Inhalte der anleitenden Erziehung erarbeitet. Viel Austausch, Gruppenarbeit und moderne Lernmethoden tragen zu mehr Akzeptanz und Vertrautheit bei. Der Elternkurs umfasst ca. 10 Kurstreffen á 2 Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt € 95,- / Person, Paare zahlen gemeinsam € 150,-. Bei besonderer Bedürftigkeit (z.B. Hartz IV) kann die Kursgebühr erlassen werden.

Besondere Kursangebote zu den Themen "Patchwork- und Stieffamilien", "Pubertät" und "Wege durch den Mediendschungel" ergänzen den Basiskurs.

Für pädagogische Fachkräfte gibt es ein spezielles Fortbildungsangebot, um sie in ihrem täglichen Umgang mit Kindern und Jugendlichen zu unterstützen.

Bereits vereinbarte Kurstermine finden Sie auf der Seite "Termine".

Den Angebots-Flyer können Sie sich hier herunterladen: Elternkurse

Kontakt Beratungsstelle, Janina Rentsch, Neue Str. 13, 21244 Buchholz, Tel: 04181-380636
Mail: Kontaktformular

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.starkeeltern-starkekinder.de.

zurück zur Startseite